Wie man eine Siamkatze unterhält

Wie man eine Siamkatze unterhält

Siamkatzen sind dafür bekannt, dass sie gesprächig, hyperaktiv, energiegeladen und verspielt sind. Sie scheinen eine unbegrenzte Menge an Liebe für ihre Besitzer zu empfinden, besonders für diejenigen, die sich ein oder zwei Stunden am Tag Zeit nehmen, um mit ihnen zu spielen.

Aber wie unterhält man eine Siamkatze? Das Beste daran ist, dass diese Katzenrasse sehr leicht zu unterhalten ist. Ein langweiliger alter Pappkarton sieht für sie wie ein Vergnügungspark aus, und sie werden stundenlang damit spielen.

Obwohl Siamkatzen als äußerst intelligent gelten, braucht es nicht viel, um sie glücklich zu machen. Alles, was Sie wissen müssen, sind einige Tricks und Tipps, um Ihre Siamkatze zu unterhalten.

Womit spielen Siamkatzen gerne?

Um eine Siamkatze zu unterhalten, müssen Sie ihr Spielzeug zur Verfügung stellen, das sie voll beschäftigt. Sie lieben Rollenspiele und behandeln ihr Spielzeug wie eine Beute und ein Raubtier. Das bedeutet, dass die meisten Siamkatzen Spielzeug als Jagdanreiz betrachten.

Daher ist es wichtig, Spielzeug zu finden, das das Gehirn und den natürlichen Instinkt von Siamkatzen anregt. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Siamkatze zu viel Aufmerksamkeit braucht, zu anhänglich ist und manchmal überdreht wird, ist es an der Zeit, ein Spielzeug zu finden, das sie beschäftigt.

Hier sind einige Möglichkeiten, eine Siamkatze zu unterhalten:

1. Spielzeug

Wenn Sie Ihre Katze unterhalten wollen, geben Sie ihr ein Spielzeug, das eine Reaktion hervorruft. Siamkatzen haben viel aufgestaute Energie, daher ist es sinnlos, ihnen ein Spielzeug zu geben, das keine Geräusche macht oder sich nicht bewegt.

Richten Sie stattdessen ein Spielzimmer für Ihre Katze ein und füllen Sie es mit Spielzeug wie beweglichen Mäusen, Bällen, Angeln und anderen interaktiven Gegenständen, die hüpfen oder Geräusche machen, wenn man mit ihnen spielt.

Je mehr Spielzeug Ihre Katze hat, desto größer sind die Chancen, dass sie glücklich und beschäftigt bleibt, auch wenn Sie ihr keine Aufmerksamkeit schenken.

2. Futterpuzzles

Wenn Sie eine Katze besitzen, wissen Sie, dass eine der Möglichkeiten, sie zu motivieren, darin besteht, sie mit Futter zu bestechen. Daher sind Leckerli-Puzzles eine wunderbare Möglichkeit, eine Siamkatze zu unterhalten, besonders an Tagen, an denen Sie erst spät nach Hause kommen.

Normalerweise haben Leckerli-Puzzles die Form eines Balls, in den Sie ein Leckerli legen können. Die Herausforderung für Ihre Siamkatze besteht darin, herauszufinden, wie sie das Leckerli aus dem Ball herausbekommt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sowohl den Geist als auch den Körper der Katze zu stimulieren.

Natürlich dürfen Sie nicht vergessen, dass Siamkatzen dafür bekannt sind, dass sie äußerst intelligent sind. Wenn sie erst einmal verstanden haben, wie das Puzzle funktioniert, werden sie es bald in einen Leckerbissenspender verwandeln. Auf dem Markt gibt es jedoch jede Menge neues Spielzeug, mit dem Sie Ihre Katze immer wieder aufs Neue herausfordern können.

Wenn Sie nach einer kreativeren Möglichkeit suchen, eine Siamkatze zu unterhalten, verstecken Sie Leckerlis in einem Katzenlabyrinth oder machen Sie eine Schnitzeljagd für Ihre Katze. Das kann eine sehr unterhaltsame Aktivität für Ihr Kätzchen sein. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie sie dabei nicht überfüttern.

3. Pappschachteln

Niemand hat wirklich herausgefunden, warum Katzen so gerne mit Schachteln spielen. Es könnte daran liegen, dass für Ihre Siamkatze der Karton wie ihr persönlicher Palast aussieht. Es ist ein Raum, in dem sie herumspringen, rutschen, zahlreiche Versteckspiele spielen oder ihn als aufregendes Spielzeug benutzen können.

Pappkartons sind superbillig, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie einige zu Hause herumliegen haben. Sie lassen sich in den perfekten Spielplatz für Ihre Siamkatze verwandeln. Auch wenn Ihre Katze sie wahrscheinlich nach ein paar Tagen zerreißen wird, können Sie sie jederzeit ersetzen, da diese Kartons so leicht zu finden sind.

4. Katzenmöbel

Wenn Menschen Möbel haben können, warum dann nicht auch Katzen? Wenn Ihr Haus etwas mehr Platz bietet, ist es eine wunderbare Idee, ein spezielles Zimmer für Ihre Katze einzurichten. Dies wird sie an den Tagen, an denen Sie nicht zu Hause sind, unterhalten und führt auch zu weniger Unordnung in anderen Räumen Ihres Hauses.

Füllen Sie dieses Zimmer mit einigen Katzenspielzeugen, Puzzles und ein oder zwei Katzenmöbeln. Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass diese Dinge Ihre Katze stundenlang beschäftigen werden. Dies ist auch ein guter Weg, um Ihre Katze davon abzuhalten, die teuren Möbel in Ihrem Haus zu zerkratzen oder Dinge umzustoßen und kaputt zu machen. Ein eigener Raum für Ihre Katze wird sie nicht nur glücklich machen, sondern auch dazu führen, dass Sie weniger Zeit zum Aufräumen brauchen.

Sie können auch einen Kratzbaum aufstellen. Katzen halten sich gerne an höher gelegenen Orten auf, damit sie ihre Umgebung immer im Blick haben. Eine Möglichkeit, eine Siamkatze zu unterhalten, besteht darin, ihr einen Kratzbaum zu bauen, der Kratzbäume, Versteckmöglichkeiten, eingebautes Spielzeug, Klettermöglichkeiten und viele Möbel enthält.

5. Papiertüten

Genau wie Pappkartons spielen Siamkatzen auch gerne mit Papiertüten. Es ist Ihnen sicher nicht fremd, dass Ihre Katze in die Einkaufstüte steigt, bevor Sie alle Einkäufe verstaut haben.

Wir wissen nicht genau, was Siamkatzen an Papiertüten so fasziniert – vielleicht ist es das knisternde Geräusch, das sie mögen, oder sie fühlen sich in einer Tüte sicher. Auf jeden Fall eignen sich Papiertüten hervorragend zur Unterhaltung einer Siamkatze. Sie können ihr auch alte Zeitungsblätter geben, um sie stundenlang zu beschäftigen.

Denken Sie jedoch daran, die Griffe der Tüten zu entfernen, damit Ihre Katze nicht daran erstickt.

Wie man eine Siamkatze unterhält, wenn man nicht zu Hause ist

Siamkatzen sind nicht für Menschen geeignet, die lange arbeiten oder die meiste Zeit im Freien verbringen. Das liegt daran, dass diese Tiere es nicht ertragen, allein zu sein. Sie haben viel Liebe zu geben und brauchen noch viel mehr, um im Alltag zu funktionieren. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie jede Minute mit Ihrer Katze verbringen sollten.

Wir verstehen, dass Sie als Mensch Verantwortung haben. Sie müssen Besorgungen machen, sich um andere Menschen kümmern und vielleicht jeden Tag arbeiten oder zur Schule gehen. Trotzdem wird es Tage geben, an denen Ihre Katze allein zu Hause ist. In dieser Zeit ist es am besten, Ihre Katze zu unterhalten, damit sie nicht zerstörerisch oder depressiv wird.

Hier sind einige Möglichkeiten, Ihre Siamkatze zu unterhalten:

1. Lassen Sie sie aus dem Fenster schauen

Wenn Sie Ihre Siamkatze nicht nach draußen lassen oder den Tag auf der Arbeit verbringen, geben Sie Ihrer Katze einen Platz am Fenster. So kann sie die Welt beobachten und sehen, was vor sich geht, und sich stundenlang amüsieren.

Katzen, die im Haus leben, werden durch verschiedene Anblicke und die Geräusche von Vögeln und anderen Tieren stimuliert. Wenn Sie das Haus verlassen, lassen Sie die Jalousien geöffnet und legen Sie einige der Lieblingskissen Ihrer Katze auf die Fensterbank, damit sie es sich bequem machen kann.

2. Fernsehen

Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie viele YouTube-Kanäle finden, die für die Unterhaltung von Katzen eingerichtet wurden. Sie sind nicht der einzige Besitzer einer Siamkatze, der seine Katze beschäftigen und ablenken möchte! Diese Videos zeigen Vögel, Natur und Mäuse, die auf dem Bildschirm von einem Ort zum anderen rennen. Sie finden auch viele DVDs, die speziell für Ihre Katze gemacht sind.

Wenn Sie den Fernseher nicht einschalten möchten oder nicht genug Zeit haben, um nach katzenfreundlichen Sendungen zu suchen, können Sie einfach das Radio einschalten, bevor Sie das Haus verlassen. Die Klänge und Melodien werden Ihre Katze unterhalten und ihre Ängste lindern.

3. Ein Katzenfreund

Wenn Sie eine Siamkatze unterhalten wollen, warum geben Sie ihr nicht eine andere Katze zum Spielen? Es ist kein Geheimnis, dass Katzen sich in Paaren wohl fühlen. Wenn Sie Ihrer Katze erlauben, mit einer anderen Katze zu spielen, die genauso aufgedreht und unterhaltsam ist, ist das der beste Weg, sie zu beschäftigen. Wenn Sie keine andere Katze in Ihrem Haus halten können, suchen Sie Nachbarn, die Katzen in der Nähe haben. Machen Sie die beiden Katzen miteinander bekannt und lassen Sie sie miteinander spielen.

Bedenken Sie jedoch, dass Siamkatzen von Natur aus besitzergreifend sind. Bevor Sie sie mit einer anderen Katze zusammenbringen, sollten Sie alle notwendigen Maßnahmen ergreifen. Sie möchten nicht, dass sich Ihre Katze ausgeschlossen fühlt oder das Gefühl hat, dass sie nicht die ungeteilte Liebe und Aufmerksamkeit bekommt, die sie normalerweise bekommt.

Sind Sie bereit, neue Wege zur Unterhaltung einer Siamkatze auszuprobieren? Dann fangen wir an!